Vermittlung von Käufern durch Partnerprogramme

Share on Facebook0Share on Google+0Email this to someone

Bei Partner- oder Affiliateprogrammen handelt es sich um eine Kooperation zwischen einem Online-Händler, dem Merchant, und einem Webseitenbetreiber, dem Affiliate oder Publisher.

Wenn die Webseite einen Besucher an den Shop vermittelt und dieser dort eine bestimmte Aktion durchführt, erhält der Seitenbetreiber vom Händler eine Vergütung.
In den meisten Fällen handelt es sich bei dieser Aktion um einen Kauf (Pay per Sale), und es wird eine vom Kaufpreis abhängige Provision gezahlt. Es kann aber auch bereits der Klick (Pay per Click) oder eine andere Aktion (Pay per Lead) wie z.B. das Registrieren für den Newsletter oder das Absenden einer Kontaktanfrage vergütet werden.